Vermeiden von Katastrophen: Machen Sie Website- und Business-Asset-Backups obligatorisch

Haben Sie eine Sicherungskopie aller Ihrer Website- und Geschäftsdaten?

Ein plötzlicher Angriff auf Ihr Webhosting oder ein Mitarbeiterfehler können ohne Vorwarnung zu Chaos führen.

Gleiches gilt für alle Informationen zu Ihrem Unternehmen, die auf Ihrem Computer gespeichert sind. Wenn Ihr Computer plötzlich mit einem Virus infiziert wurde und Sie Ihre Festplatte formatieren mussten, hat dies wahrscheinlich große Auswirkungen auf Ihr Unternehmen.

Was sollten Sie also tun, um sich auf Datenverlust vorzubereiten?

Ist Ihre Website und Ihr Domain-Name vor Geiselnahme geschützt? Lesen Sie unseren Artikel: Verhindern Sie, dass Ihr digitales Geschäftsvermögen sicher genommen wird

Sichern Sie Ihre Website

Manchmal sind Website-Hacks nicht offensichtlich, und Sie müssen wirklich nach verdächtigen Aktivitäten Ausschau halten.

Leider können Hacker mehr als nur Ihre Website beschädigen. In der Vergangenheit wurden einige Websites heimlich mit neuen Informationen entführt, die ohne ihr Wissen hinzugefügt wurden.

Der Grund kann sein, dass eine andere Website Ihre Benutzer verfolgt oder überwacht, was Sie tun, um ein konkurrierendes Unternehmen zu unterstützen. Überprüfen Sie Ihre Seiten auf ungewöhnliche Inhaltszusätze sowie auf neue Plugins, die Sie nicht selbst hinzugefügt haben.

Wenn Sie etwas bemerken, haben Sie ein Problem. Ohne Backups Ihrer Website kann dieses Problem sehr schwer zu lösen sein.

Probieren Sie diesen kostenlosen Malware- und Sicherheitsscanner von Sucuri aus, um festzustellen, ob derzeit ein Problem vorliegt.

Mit Backups können Sie Dinge mit wenigen Klicks beheben!

Das Sichern Ihrer Website könnte bereits vorhanden sein, ohne dass Sie es überhaupt wissen. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Webhost, ob bereits automatisierte Sicherungen aktiviert sind, und stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wie Sie ein "Rollback" durchführen, bei dem Sie eine frühere Version Ihrer Website wiederherstellen können, die gesichert wurde, bevor ein Fehler aufgetreten ist.

Auf diese Weise können Sie Ihre Website mit wenigen Klicks buchstäblich wiederherstellen und sich viel Stress ersparen.

Wenn Sie keine Backups haben, prüfen Sie, ob Ihr CMS (z. B. WordPress) über ein Backup-Tool / Plugin verfügt, das Sie verwenden können. Abhängig davon, wie Ihre Website erstellt wurde, stehen zahlreiche kostenlose Optionen zur Auswahl, z. B. UpdraftPlus für WordPress.

Wenn Ihre Website zu 100% benutzerdefiniert ist, können Sie am einfachsten ein Tool für das Dateiübertragungsprotokoll wie Filezilla verwenden und Ihre Website manuell auf Ihren PC herunterladen. Dann können Sie dies in einem Cloud-Speicherdienst oder einer externen Festplatte speichern, falls Sie jemals Probleme haben und eine funktionierende Version Ihrer Site benötigen. Wenn Ihre Website nicht sehr groß ist, können Sie den Inhalt einfach komprimieren und per E-Mail an sich selbst senden.

Wenn Sie es vorziehen, dass jemand anderes sich um die Sicherheit und Sicherungsmaßnahmen Ihrer Website kümmert, setzen Sie sich mit uns in Verbindung, da wir einen monatlichen Wartungsplan haben, um diese Belastung zu verringern.

Sichern Sie Ihre Geschäftsdaten

Die meisten Unternehmer und Kleinunternehmer haben ihr Geschäft auf ihrem Computer.

Während in Ihrer E-Mail nach vielen Dateien gesucht werden könnte, möchten Sie nicht mit dem Kämmen von E-Mails beginnen, die nach Tabellen suchen. Es ist daher eine gute Idee, regelmäßige Sicherungen Ihrer Computerdaten durchzuführen.

Dieser Vorgang ist einfach und kann zur Routine werden, wenn Sie ihn einige Male ausgeführt haben.

Der erste Schritt hilft tatsächlich bei etwas, das im obigen Abschnitt zur Website-Sicherung erwähnt wurde, und zwar zur Verwendung von Winzip oder Winrar.

Diese Programme komprimieren die Dateien in eine Datei, sodass Sie alles an einem Ort haben. Einige E-Mails beschränken das Senden dieser Dateitypen aus Sicherheitsgründen. Daher möchten Sie für diese Dateien wahrscheinlich die Daten mit einem kostenlosen Cloud-Speichersystem wie GDrive oder Dropbox sichern.

Nach der Installation von Winzip oder Winrar können Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner auf Ihrem Desktop mit all Ihren Geschäftsinformationen klicken und einfach auswählen, um ihn zum Archiv hinzuzufügen. Dadurch wird die zerkleinerte Kopie von allem in diesem Ordner erstellt, um die Speicherung zu vereinfachen.

Dann gehen Sie einfach zu Ihrem bevorzugten Speicherpunkt und fügen Sie die Archivdatei hinzu! Sie können auf ein externes Laufwerk ziehen oder es einer Cloud hinzufügen. In beiden Fällen haben Sie all diese Informationen immer zur Hand, wenn Sie sie benötigen.

Vermeiden Sie Katastrophen und implementieren Sie!

Dies mag Ihnen trivial erscheinen oder ein großer Aufwand, mit dem Sie sich befassen müssen … bis Sie sie brauchen.

Jeder, der eine gehackte Website oder eine kompromittierte Festplatte erlebt hat, weiß, dass im Nachhinein 20/20 ist und die Worte "Wenn ich nur …" plötzlich bedauerlicherweise normal werden.

Backups sind wie Ölwechsel und sollten regelmäßig durchgeführt werden, um sicherzustellen, dass Ihr Unternehmen ohne verheerende Unterbrechungen weiterläuft.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg