Wie sollte ein Vertriebsleistungsstandard aussehen – oder was sollten Sie von Ihrem Vertriebsteam erwarten?

Bei der Definition der Aufgaben und Ziele für einen Vertriebsmitarbeiter ist es wichtig, klar zu definieren, was Sie erwarten. Wie sollten Ihre Verkaufsleistungsstandards jedoch aussehen? Im Folgenden sehen Sie ein Beispiel (auf hohem Niveau) für einen Sales Performance Standard.

  • Sorgen Sie für eine hohe Kundenzufriedenheit bei jedem unserer Kunden.
  • Behalten Sie eine professionelle Einstellung bei, die mit den Erwartungen eines professionellen Verkäufers übereinstimmt
  • Verkaufen Sie den Betrag in Ihrem Gebiet, wie mit dem VP of Business Development oder Ihrem Verkaufsleiter vereinbart.
  • Interessenten richtig qualifizieren Nutzen Sie aktiv alle Möglichkeiten in Ihrem Vertriebsgebiet, um das Umsatzpotenzial für Ihr gesamtes Gebiet zu maximieren.
  • Geben Sie monatlich Schätzungen für alle Produktlinien an.
  • Geben Sie die dreifache Anzahl von Schätzungen für jede Produktlinie an. X = die Kontingentnummer für jede Produktlinie monatlich.
  • Wissen, wie man das Unternehmens-CRM für alle Verkaufsprozesse einsetzt, einschließlich: Kontaktmanagement, Lead-Management, Opportunity-Management, Geschäftsabschluss und Rückblick auf historische Daten usw.
  • Verfolgen, pflegen und aktualisieren Sie Ihre Leads, Kontakte und Opportunities mithilfe des CRM.
  • Qualifizieren und identifizieren Sie mögliche Leads in Ihrer Region und entwickeln Sie daraus Schätzungen und Abschlüsse.
  • Erweitern Sie aktiv Ihre Kontaktdatenbank, indem Sie alle im CRM angegebenen Kontaktinformationen erfassen. Dies beinhaltet: Name, Adresse, Telefon, E-Mail-Adresse und alle zusätzlichen Informationen, die für Marketing- oder Verkaufszwecke verwendet werden können.
  • Demonstrieren Sie professionelle Verkaufs- und Verhandlungsfähigkeiten bei allen Einsätzen.
  • Präsentieren und demonstrieren Sie alle Produktlinien gemäß Ihrem Verkaufsplan.
  • Demonstrieren Sie ein hohes Maß an Fachwissen für jede Produktlinie, die Sie verkaufen.
  • Entwickeln Sie Branchenbeziehungen zu Influencern in Ihren Vertriebsgebieten.
  • Nehmen Sie an allen Verkaufsbesprechungen und -veranstaltungen teil.
  • Follow-up zu vom Unternehmen generierten Leads.
  • Nutzen Sie alle Ressourcen Ihres Unternehmens, um diese Ziele zu erreichen.

Entwickeln Sie anhand dieser Vorschläge Ihre eigenen Standards. Wenn Sie ein Verkäufer sind, können Sie dies sogar tun. Wenn Sie sich die Aufgabe stellen, das zu schaffen, von dem Sie glauben, dass Ihr Unternehmen es von Ihnen erwartet, können Sie sich selbst überraschen, was Sie gelernt haben. Frohes Verkaufen!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg