Die fünf wichtigsten AdWords-Funktionen, die Sie während der Urlaubsbuchungssaison verwenden können

AdWords von Google veröffentlicht seit einigen Jahren mehrere Ankündigungen und Veröffentlichungen. Wie wir wissen, werden diese Änderungen in hohem Maße von erweiterten Kampagnen für Mobilgeräte, wechselnden SERPs, lokalen Suchanzeigen, standortbezogenen Suchanfragen in Google Maps, erweiterten Textanzeigen und vielem mehr beeinflusst, und das Jahr 2016 verlief nicht anders.

Dennoch hat die Ferienzeit dieses Jahres fast ihren Höhepunkt erreicht. Es ist höchste Zeit, diesen Zeitraum mit Google AdWords zu synchronisieren, damit Sie den Geschäftserfolg Ihres Hotels steigern können. Besonders unabhängige und mittelgroße Hospitality-Player sollten diese Gelegenheit nutzen und ihre Werbekunden entsprechend leiten. Schließlich ist es am besten, bestimmte AdWords-Funktionen zu nutzen, um den größtmöglichen Erfolg von Verkaufs- und Marketingkampagnen sicherzustellen.

Die folgenden fünf Funktionen von AdWords können von Hoteliers in der Weihnachtszeit in diesem Jahr genutzt werden:

Nur-Anruf-Kampagnen

Google hat die Call-only-Kampagne im Februar letzten Jahres veröffentlicht. Aus Sicht des Gastgewerbes war dies ein Versuch, die wachsende Anzahl potenzieller Kunden zu nutzen, die sofort nach der Telefonnummer des Hotels suchen, um sie anzurufen. Diese Kampagne ist möglicherweise nicht für alle Hotels geeignet, aber sie ist eine großartige Option für diejenigen, die während der Weihnachts- und Neujahrssaison 2016-17 maximal mögliche Einnahmen erzielen möchten.

Diese Nur-Anruf-Anzeigen können die Beschreibung und Ausstattung eines Hotels hervorheben. Darin können Sie die Überschrift Ihrer Anzeige durch die Telefonnummer der Rezeption mit der Schaltfläche "Anrufen" ersetzen. Dies würde es potenziellen Gästen einfach machen, anzurufen, indem sie einfach auf die Anzeige klicken. Solche Anzeigen zeigen, dass Mobilgeräte zum Anrufen verwendet werden können, sodass Sie eine neue Gebotsstrategie entwickeln können!

Zielgruppen- / Interessenten-Retargeting

Ferienferien werden selten in nur einem Website-Besuch abgeschlossen. Gäste und Interessenten besuchen ihre Ziel-Hotel-Website (oder die Ziel-Website) gerne erneut, um sich wiederholt über gebündelte Angebote, Pakete und lukrative Preise zu informieren. Manchmal melden sie sich ab und nehmen sich Zeit zum Nachdenken.

Wenn der Besucher das nächste Mal online geht und die Reise über eine Suchmaschine startet, kann der Werbetreibende die Ziele problemlos neu bestimmen, um sie wieder vollständig durchzuarbeiten. Die Registerkarte "Zielgruppe" in AdWords hilft Ihnen dabei. Hier können Sie Personen, die die Website besuchen, erneut ansprechen und ein Gebot um einen bestimmten Prozentsatz erhöhen, der für die Kampagne geeignet ist.

Strukturierte Schnipsel

Strukturierte Snippets sind nützliche Ergänzungen zu AdWords-Kampagnen. Mit dieser Funktion können Werbetreibende mehr Informationen zu Hotelzimmern, Services und Annehmlichkeiten bereitstellen. Mit strukturierten Snippets kann der Klempner bestimmte Marken auflisten und potenzielle Kunden können die Liste lesen, um die Hotelmarke zu erkennen, die sie in der Ferienzeit buchen möchten.

Dies ist eine weitere leistungsstarke Möglichkeit, nützliche Informationen anzubieten, um potenzielle Kunden zu gewinnen.

Offline-Conversion-Tracking

Diese Vorgehensweise ist nützlich für Werbetreibende, die den Verkaufsprozess starten möchten, sobald der Gast seine Reise über die Website des Hotels abgeschlossen hat.

Ein weiteres gutes Beispiel ist die Website eines OTA oder eines Online-Reisebüros. Gäste können ein Anfrageformular für die Ferienzeit und die ausgewählten Reiseziele ausfüllen. Dies ist eine gewünschte Aktion vor Ort, und der eigentliche Buchungsprozess kann offline geschaltet werden, wenn ein CRM-System wie Sales Force im Hintergrund verknüpft ist.

Das Offline-Conversion-Tracking von Google wird hier ausgeführt. Das CRM-System kann alle durch die PPC-Kampagne generierten Anfragen protokollieren, nachdem eine eindeutige Kennung für bezahlte URLs übergeben wurde. Nach Abschluss der Bearbeitung und Aktualisierung werden diese Datensätze aus dem CRM-System extrahiert und in das AdWords-Konto hochgeladen. Mithilfe dieser Datensätze werden Leistungsdaten mit allen verknüpften Kampagnen und Anzeigengruppen abgeglichen.

Dies zeigt die tatsächliche Verkaufsleistung auf der Grundlage der tatsächlichen Einnahmen.

Hotel Anzeigenplanung

Als Hotelier sollten Sie das Verhalten Ihrer Gäste lernen. Um dasselbe zu tun, sollten Sie die Stoßzeiten verstehen, zu denen Ihre potenziellen Kunden nach Ihrem Hotel suchen. Auf diese Weise können Sie die Budgetierung effektiv verwalten.

Im Ernst, Urlauber suchen in den Mittagspausen, abends oder am Wochenende. Verstehen Sie die Gewohnheiten Ihres Zielmarktes und ordnen Sie Ihre Budgets entsprechend zu. Nur dann können Sie in dieser Ferienzeit eine maximale Marktdurchdringung erreichen.

Darüber hinaus bietet Google AdWords eine integrierte Anrufverfolgungslösung. Sie können diese Funktion zusammen mit den anderen nutzen, um alle generierten Anrufe zu verfolgen und sie den Ferienanzeigenkampagnen Ihres Hotels entsprechend zuzuordnen. Wenn Sie diese Übung einführen, können Sie leicht Leute erreichen, die bereit sind, in dieser Ferienzeit ein Hotel wie das Ihre zu buchen.

Sei da, wo deine Gäste sind. Schöne Ferien!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg